Technikon

alles Wissenswerte rund um unsere Produkte und Dienstleistungen.

Laminat

In der Drucktechnik versteht man unter dem Begriff Laminat eine Schutzschicht, die den Druck vor mechanischer Beschädigung schützen soll. Es gibt auch Laminate, die die UV-Beständigkeit verbessern können. Laminate sind entweder transparente Folien mit einer Klebeschicht oder Flüssigkeiten die zu einer Schutzschicht aushärten. Laminate aus Folien sollten aus dem gleichen Material bestehen wie das Basismaterial, also die bedruckte Folie. Wird beim Laminat eine schlechtere Folie verwendet, besteht die Möglichkeit der Rissbildung und des Aufbrechens des Schutzlaminates, was eine unschöne Erscheinung mit sich bringt. Flüssiglaminate werden oft bei festen Materialien wie Alu-Verbundmaterial, Kunststoffplatten oder im felxiblen Bereich bei Bannermaterial eingesetzt.