Technikon

alles Wissenswerte rund um unsere Produkte und Dienstleistungen.

Latexdruck

Ist ein Inkjetdruckverfahren mit einer neuartigen Tinte. Die Bezeichnung Latexdruck wird von der Farbkonsistenz nach dem Aushärten des Druckes hergeleitet. Latexdrucker werden derzeit von HP und Mimaki gebaut. Latextinten haben den Vorteil, dass nahezu keine flüchtigen Verbindungen wie Lösemittel enthalten sind. Die Tinte ist sehr umweltfreundlich und ist fast geruchlos nach dem Druck. Latextinten vernetzen durch Wärme. Das Basismaterial (Folie, Banner usw.) muss je nach Hersteller auf 70 bis 90°C erhitzt werden. Da die hohe Temperatur ständig gehalten werden muss relativiert sich die Umweltfreundlichkeit des Druckverfahrens.